E-MIL Elektromobilität an Rhein und Mosel

Initiative zur Förderung der Elektromobilität im ländlichen Raum

Im Rahmen von E-MIL werden in den Landkreisen Bernkastel-Wittlich, Cochem-Zell, Mayen-Koblenz und Rhein-Hunsrück Konzepte zur Etablierung nachhaltiger Elektromobilität entwickelt.

 

Informieren Sie auf diesen Seiten über aktuelle Projektvortschritte sowie Ziele und Partner der kreisübergreifenden Initiative.

Aktuelles

28.01.2014

Kreisverwaltung Cochem-Zell setzt wiederholt auf Strom statt Gas!

Bereits zum zweiten Mal kann die Kreisverwaltung Cochem-Zell verkünden „Wir geben Strom statt Gas“. In Zusammenarbeit mit der RWE Deutschland AG versucht die Kreisverwaltung Cochem-Zell den Aufbau einer ressourcenschonenden und zukunftsweisenden Lösung für die CO2-neutrale Mobilität in der Region voranzutreiben. Nach erfolgter öffentlicher Ausschreibung konnte im Dezember 2013 der zweite Elektrowagen abgeholt werden. Mehr

06.09.2013

Elektrisch mobil - Projektpartner starten erste Phase von E-MIL

Der Startschuss ist gefallen:

Die Initiative E-MIL wurde von den Projektpartnern gestartet. In den nächsten Monaten werden für fünf Einsatzbereiche Umsetzungskonzepte erarbeitet, die die Elektromobilität im ländlich geprägten Projektgebiet fördern soll. Mehr